kultpix.de

Rund um Four Thirds, Micro Four Thirds & Olympus

Festbrennweite Sigma 19mm f/2.8 EX DN

| Keine Kommentare

Die ersten Ergebnisse des M.Zuiko 45mm f/1.8 haben mir so gut gefallen, dass ich fortan den Markt der Objektive mit Festbrennweite kleiner 45mm Brennweite unter Beobachtung gehalten habe. Fotografieren mit Festbrennweiten ist etwas ganz anderes. Durch die fehlende Möglichkeit der Brennweiteneinstellung betrachtet man das Motiv automatisch bewusster und aus unterschiedlichen Abständen, Perspektiven und Blickwinkeln. Die Ergbnisse sind oft kreativer und das Fotografieren mit Festbrennweiten fördert den „fotografischen Blick“.

Die Neuauflage des Sigma 19mm f/2.8 EX DN ließ erwarten, dass die Vorgängerversion bald im Abverkauf angeboten wird. Im Februar 2013 habe ich dann das Objekt der Begierde für knapp unter hundert Euro beim Fachhändler erstanden. Wenn eine Fachzeitschrift das Objektiv bei einem Preis von 190 Euro als „atraktiv“ bezeichnet, habe ich wohl ein Schnäppchen gemacht. Im Lieferumfang enthalten waren eine vernünftige Objektivtasche und eine Gegenlichtblende. An solch einer „Komplettausstattung“ könnten sich andere Hersteller ruhig mal ein Beispiel nehmen.

PA095949_kk

Sigma 19mm f/2.8 EX DN der ersten Generation mit Zubehör

Das Sigma kommt mattschwarz, schlicht und unauffällig daher. Im Gegensatz zum Nachfolger hat das Vorgängermodell einen breiten geriffelten Fokusring. Berichten aus Fachzeitschriften zu entnehmen, sollen sich die optischen Eigenschaften kaum unterscheiden.

Sigma 19mm f/2.8 EX DN mit aufgesetzter Gegenlichtblende

Auch wenn es mit der Lichtstärke von 2.8 einen nicht gerade vom Hocker reisst, bleibt es nach meinen ersten Testbildern wohl vorerst das „immer drauf“-Objektiv an meiner E-P3.

Sigma 18mm an der Olympus E-P3

Sigma 19mm f/2.8 EX DN an der Olympus E-P3

Hier ein paar Beispielbilder mit dem Sigma 19mm f/2.8 EX DN an der Olympus E-P3

Heidelberg - Karl-Theodor-Brücke

Olympus E-P3 mit Sigma 19mm f/2.8

Olympus E-P3 mit Sigma 19mm f/2.8

Olympus E-P3 (Dramatic Tone) mit Sigma 19mm f/2.8

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.